Bürger in Not

Weihnachtsaufruf

Die Bürgerstiftung Ostfildern möchte auch in diesem Jahr an ihre langjährige Tradition mit Aktionen für bedürftige Menschen zur Weihnachtszeit anknüpfen. Unter dem Motto „Gemeinsame Zeit schenken“ lädt die Bürgerstiftung Familien mit Ostfildernpass zu einem Ausflug in den Christmas Garden in die Wilhelma ein. Der Soziale Dienst der Stadt unterstützt hierbei und schreibt diese Familien an. Die ersten 50 Familien, die sich anmelden, sind bei diesem gemeinsamen Ausflug dabei und erhalt...

Lebensmittel-Tütenaktion

Die Bürgerstiftung stellt 2000 Euro für Lebensmitteltüten bereit. Damit soll Menschen, die durch das Raster der Hilfeleistungen fallen und wegen der hohe Inflation und gestiegener Energiepreise in Not geraten, geholfen werden.

Tafelessen

Die Bürgerstiftung Ostfildern bringt während der Winterzeit Menschen beim Mittagstisch zusammen. Das gelingt nur durch die Unterstützung von Gastronomen, Metzgern und einem Team von Ehrenamtlichen.

Start des Tafelessens

18 Wochen lang bekochen Ostfilderner Gastronomen und Metzgereien bedürftige Bürgerinnen und Bürger. Die Bürgerstiftung Ostfildern hat das Tafelessen während der Winterzeit initiiert und ist mit einem Team von Helferinnen und Helfern am Start.

Warme Mahlzeit

Im Bürgerhaus in Ruit hat die Bürgerstiftung zum ersten Mal ein Tafelessen aufgetischt. Ermöglicht hat das die Kemnater Metzgerei Schäch, unterstützt von weiteren Partnern. Aus dieser Spendenidee soll von kommendem Winter an eine Reihe werden und alljährlich stattfinden.